REFACTO AF FuseNGo 500 IE c Solv Fertspr

Pfizer AG SKU: 5295543
REFACTO AF FuseNGo 500 IE c Solv Fertspr

REFACTO AF FuseNGo 500 IE c Solv Fertspr

Pfizer AG SKU: 5295543
Menge
Normaler Preis CHF 0.00
/
  • Beratungspflichtig
  • Verschreibungspflichtig
  • Abrechnung erfolgt über Ihren Hausarzt
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten - falls nicht beim Arzt abgeholt

ReFacto AF FuseNGo wird als Pulver und Lösungsmittel zur Herstellung einer Injektionslösung in einer Fertigspritze geliefert, die in der oberen Kammer das ReFacto AF FuseNGo-Pulver und in der unteren Kammer das Lösungsmittel enthält.

ReFacto AF FuseNGo ist ein Protein, das Gerinnungsfaktor VIII genannt wird. Es ist wichtig, damit Ihr Blut gerinnen kann.

Patienten mit Hämophilie A (angeborener Mangel an Faktor VIII oder klassische Hämophilie) weisen einen Mangel an Faktor VIII auf. Bei diesen Patienten wird Faktor VIII durch ReFacto AF FuseNGo ersetzt und so die Gerinnungsfähigkeit des Blutes wiederhergestellt.

ReFacto AF FuseNGo wird mittels rekombinanter DNS-Technologie hergestellt (in einem Labor gemacht), und nicht aus normalem gespendetem Blut isoliert (wie plasmatischer Faktor VIII).

ReFacto AF FuseNGo ist bei Patienten mit Hämophilie A (angeborener Mangel an Faktor VIII oder klassische Hämophilie) zur Behandlung und Vorbeugung (Prophylaxe) von Blutungen angezeigt.

ReFacto AF FuseNGo kann bei Erwachsenen und Kindern aller Altersgruppen, einschliesslich Neugeborenen, verwendet werden.

ReFacto AF FuseNGo enthält keinen von-Willebrand-Faktor und darf folglich nicht für die Behandlung des von-Willebrand-Jürgens-Syndroms verwendet werden.

Auf Verschreibung des Arztes oder der Ärztin.

Dieses Medikament bzw. eine Variante davon ist von Swissmedic kategorisiert (Kategorie B), und muss von Ihrem Hausarzt bereits verschrieben sein, um es zu bestellen.

Grundsätzlich werden Waren innerhalb von ca. 2-5 Werktagen nach Bestelleingang beim Grosslieferanten and den Hausarzt versandt, bzw. können kostenlos bei Ihrem Hausarzt abgeholt werden.

Diese Zeitangabe ist abhängig wie schnell Ihr Hausarzt die Bestellung kontrolliert, verarbeitet und an den Grosslieferanten weiterleitet.

Zuletzt Angesehen